Glasfaserverstärkte Kunststoffe sind im Formenbau wahre Alleskönner. Erfahren Sie alles über die Vorteile der GFK Formen und unsere Leistungen.

Glasfaserverstärkter Kunststoff ist leicht, kostengünstig, bruch- und korrosionssicher. Warum Sie sich sonst noch für GFK entscheiden sollten? Wir sagen es Ihnen!

Glasfaserverstärkte Kunststoffe sind vielseitig einsetzbar

Leicht und stark zugleich: Glasfaserverstärkte Kunststoffe sind bei geringem Gewicht formstabil, bruchsicher und korrosionsbeständig. Sie ermöglichen viel Freiheit in der Formgestaltung und verfügen über gute Dämpfungseigenschaften bei geringer Wärmedehnung.

Aus diesen Merkmalen ergeben sich zahlreiche Anwendungsgebiete, die vom Schiffbau über Industrie und Gewerbe bis zur Elektrotechnik und Energiewirtschaft reichen. Faserverbundwerkstoff ist ein zeitgemäßes Produkt, das die Vorzüge verschiedener Materialien in sich vereint und für jede Herausforderung "maßgeschneidert" hergestellt werden kann.

Anfrage stellen

Jahrelange Erfahrung zahlt sich aus

Hier erhalten Kunden professionelle, individuelle und innovative Lösungen und Erzeugnisse. Auch kleine Stückzahlen können kostengünstig gefertigt werden. Die Spezialisierung auf die Herstellung von Bauteilen im Handlaminatverfahren ist dafür eine wichtige Voraussetzung: Sie ermöglicht es, flexible Stückzahlen bei einer gleichzeitig hohen Formenvielfalt herzustellen und damit kurzfristig auf Marktsituationen und Kundenwünsche zu reagieren. Dazu kommt der Bereich des Modell- und Formenbaus auf der Basis glasfaserverstärkter Kunststoffe, der dank der Flexibilität der Materialien nahezu jedes Bauteil möglich macht. Neuentwicklungen erschließen zusätzlich immer weitere Einsatzmöglichkeiten für die Glasfasererzeugnisse.

Anfrage stellen